Finances Publiques

AG für öffentliche Finanzen und Organisation

03.04.2020

16.06.2020

Politforum Thun fällt dem Coronavirus zum Opfer

Das Politforum 2020 musste aufgrund der ausserordentlichen Lage leider abgesagt werden.

Inzwischen hat der Vorstand entschieden, dass das Politforum Thun 2020 mit dem Thema «Zwischen Hamsterrad, Erwartungsdruck und Selbstverwirklichung» um ein Jahr verschoben und somit im Jahr 2021 durchgeführt wird. Dabei sollen aber auch die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Arbeit der Gemeindebehörde aufgenommen werden.

Ihre bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, es werden keine neuen Tickets ausgestellt. Die Tickets berechtigen Sie, das Forum am 12./13. März 2021 mit den gebuchten Leistungen zu besuchen. Auch ist es möglich, Ihr Ticket auf eine andere Person zu übertragen (Meldung bitte an info@politforumthun.ch). Mit diesem Vorgehen beabsichtigen wir einerseits die administrativen Aufwände auf Ihrer und unserer Seite möglichst gering zu halten. Mit dem Behalten der Tickets bezeugen Sie andererseits auch Ihre Solidarität mit unserem Anlass und unterstützen uns beim Neustart nach Corona! Wenn Sie bereits wissen, dass Sie das Politforum 2021 nicht besuchen wollen, melden Sie sich bitte für die Rückerstattung der Kosten bei der Geschäftsstelle (info@politforumthun.ch).

Sie dürfen sich auf ein interessantes Politforum 2021 freuen. Der Vorstand und die Geschäftsstelle des Politforum Thun freuen sich, Sie im kommenden Jahr am Anlass begrüssen zu dürfen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.