Finances Publiques

AG für öffentliche Finanzen und Organisation

Gemeinderechtliche Rechnungsprüfung     (HRM1 und HRM2)

Die FP Finances Publiques AG führt insgesamt über 60 Rechnungsprüfungsmandate als Revisionsorgan. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Rechnungsprüfung. Zusätzlich haben sie mit Beratung und Aufsicht im Zusammenhang mit den Gemeindefinanzen massgebende Standardwerke verfasst und in der Praxis umgesetzt. Die Finances Publiques AG ist Mitglied des Branchenverbandes Treuhand I Suisse und ist im Register der Schweizerischen Revisionsaufsichtsbehörde eingetragen. Beides verpflichtet uns zu regelmässiger qualifizierter Weiterbildung, zur Einhaltung von Branchennormen und Qualitätssicherungssystemen.

Die FP Finances Publiques AG erfüllt schon heute die Anforderungen von morgen!

Der Kanton Freiburg verlangt von Revisionsunternehmen für Gemeinderevisionen die Zulassung der Revisionsaufsichtsbehörde. In anderen Kantonen ist dies (noch) nicht der Fall.

Die FP Finances Publiques AG ist registriert unter der Nummer 501‘448 und weist die fachlichen Voraussetzungen zu Qualitätssicherungssystem und Weiterbildungsverpflichtung gegenüber der eidg. Revisionsaufsichtsbehörde und dem Branchenverband Treuhand I Suisse nach.

Weitere Informationen über die eidg. Revisionsaufsichtsbehörde entnehmen Sie hier.


Ihre Kontaktpersonen für weitere Informationen:

Jacqueline Rupf
Mitglied der Geschäftsleitung, Dipl. Finanzverwalterin, Treuhänderin mit eidg. FA, ,
Markus Stoll
Stv. Geschäftsführer, Dipl. Finanzverwalter, Fachmann Finanz- und Rechnungswesen FA
Heinz Berger
Geschäftsführer, Dipl. Betriebsökonom FH, , ,

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen